Laienspielgruppe Burglengenfeld

Ein herzliches Griaß Gott beim

"Burglengenfelder Theaterstodl"

Gruppenfoto 2015


Am 23. Juli 2010 wurde in Burglengenfeld von vierzehn theaterbegeisterten Personen der

"Burglengenfelder Theaterstodl" aus der Taufe gehoben. 

Inzwischen ist die Mitgliederzahl auf über 40 Personen angewachsen,

von denen 14 Erwachsene und 15 Kinder aktive Theaterspieler sind.

Wir tragen zur Förderung von Kunst und Kultur bei.

Von uns werden ausschließlich bayerische Stücke gespielt,
denn wir haben es uns zur Aufgabe gemacht,

das bayerische Sprachgut und die bayerische Kultur aufrecht zu erhalten.

Unsere Theateraufführungen finden im VAZ Pfarrheim Burglengenfeld statt.
Der Vorführungssaal bietet Platz für ca. 250-300 Personen.
Theater der Erwachsenen jährlich im März.
Kindertheater jährlich im Dezember in Verbindung mit einem weihnachtlichen Nachmittag.

Wir würden uns freuen, auch Euch in unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.
Gerne bieten wir auch Wochenendpauschalen mit Unterkunft und einer Stadtführung
durch die historische Stadt Burglengenfeld (http://www.burglengenfeld.de) an.

Der Burglengenfelder Theaterstodl tritt, wenn möglich, auch bei verschiedensten Anlässen
(wie Hochzeiten, Faschingsveranstaltungen, Geburtstagen, Betriebsfeiern, Veranstaltungen jeglicher Art, etc.)

mit Sketchen und kabarettistischen Einlagen auf.
 In unserem Verein wird nicht nur Theater gespielt, auch die Geselligkeit,
der Zusammenhalt und das bayerische Brauchtum werden gepflegt

und zwar in Form von gemütlichen Nachmittagen/Abenden und Ausflügen.

Neue Mitglieder sind bei uns jederzeit willkommen.
Der Mitgliedsbeitrag beträgt derzeit Kalenderjährlich 20 Euro.

Wir würden uns freuen Sie bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen !!!

Gründungsfoto 2010